Milliardendeals mit Pflegeheimportfolios in Aussicht

Auf dem Transaktionsmarkt für Pflegeheime in Deutschland werden in den verbleibenden zwei Monaten noch so viele An- resp. Verkäufe erwartet, dass CBRE in diesem Jahr mit einem höheren Investitionsvolumen rechnet als den 811 Mio. Euro von 2014. Zwar waren bis Ende September dieses Jahres erst Transaktionen für 441 Mio. Euro gezählt worden, doch mit Blick auf eine Reihe von Portfolios, die zum Verkauf stehen, sei es wahrscheinlich, dass bis Jahresende noch mindestens eine Verdopplung des Volumens aus den ersten drei Quartalen erfolgt. Zu den zum Verkauf stehenden Pflegeheimportfolios gehören unter anderem zwei größere und ein kleines von Corpus Sireo sowie ein etwa 70 Häuser umfassendes Riesenpaket des Schweizer Investmentmanagers Even Capital.

20151030-iz-milliardendeals-mi.pdf

vorheriger Artikel 12 von 23 nächster Artikel
Zurück Print Send